Link verschicken   Drucken
 

Ehemaliges Gemeindeamt / Feuerwehrdepot

Vorschaubild

Vorstellungsbild

Anfang der 1950er Jahre wurde im Neunenweg ein neues Gemeindeamt gebaut. Ziel war es, eine Bibliothek, einen Raum für die Post und ein Jugendzimmer einzurichten. Gebaut wurde grundsätzlich mit der Initiative der Bürger, wobei die materielle Sicherstellung ein großes Problem aufwarf. 1954 konnten die Arbeiten erfolgreich abgeschlossen und das Gebäude seiner Zweckbestimmung übergeben werden.

 

Im Laufe der Jahre gab es punktuelle Nutzungsanpassungen. So wurde z. B. ein Zimmer für regelmäßige Arztsprechstunden eingerichtet. Seit der Eingemeindung von Dobra in die Stadt Bad Liebenwerda 1993 wird das Gebäude multifunktional durch den Ortsbeirat und die örtlichen Vereine sowie die Freiwillige Feuerwehr genutzt.

Immer informiert!

Über unseren Email-Newsletter oder in unserer Whatsapp-Gruppe Dobra erhalten Sie:

 

  •  aktuelle Informationen über Veranstaltungen im Ort

  •  Einladungen zu Ortsbeiratssitzungen

 

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie informiert werden möchten.